Bogenbau an der Fachhochschule Kiel – Tag 2

Da wir am ersten Tag schon Tipoverlays aus Hartholz verleimt hatten, konnten diese nun in Form geschliffen und mit Sehnenkerben versehen werden.

Die Bögen wurden heute abgerundet, die Griffe langsam in Form geraspelt und einige Teilnehmer haben damit begonnen, die ersten Bögen zu tillern.

Es macht immer wieder großen Spaß, mit anzusehen, wie eine Reihe individueller Bögen von Hand gebaut werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s