Tag der offenen Tür in Grebinsrade…

Nun schon zum dritten Mal war ich mit meinem mobilen Bogenstand auf dem Tag der offenen Tür bei der Lebens- und Werkgemeinschaft Grebinsrade. Trotz des eher schlechten Wetters herrschte beim Bogenschiessen reger Betrieb. Konnten sich doch viele von jung bis alt, für die Herausforderung einmal ohne technische Hilfsmittel mit Pfeil und Bogen zu schiessen, begeistern.
Großes Interesse bestand auch an den von mir ausgestellten Bögen und Pfeilen. Außerdem hatte ich diesmal eine steinzeitliche Speerschleuder (Atlatl) dabei und konnte den Umgang dieser archaischen Waffe demonstrieren. Informationen zu den Speerschleuderbaukursen werden demnächst hier im blog erscheinen.

Hier noch ein Hinweis:
Der nächste Bogenbaukurs für Erwachsene beginnt am Freitag den 2. September. Es sind noch Plätze frei. Es besteht auch die Möglichkeit ein Woche später einzusteigen..
Die nächsten Termine für die Kinder-Workshops werden in den Herbstferien liegen. Die genauen Daten erscheinen hier im Laufe dieser Woche.

Hier noch ein paar Eindrücke aus Grebinsrade…

Grebinsrade-2011-0Grebinsrade-2011-1Grebinsrade-2011-2Grebinsrade-2011-3Grebinsrade-2011-4Grebinsrade-2011-5Grebinsrade-2011-6Grebinsrade-2011-7

Advertisements